spotlight

Patrick Pigneter

spotlight

Fanclub

Jan
21

Weltcuprennen in Slowenien: 2. Platz im Doppel

Patrick und Florian Clara haben heute beim ersten Weltcuprennen im Slowenischen Zelezniki den 2. Platz belegt. Trotz eines kapitalen Fehlers, den sie glücklicherweise korrigieren konnten, haben sie sich nach dem ersten Durchgang auf den fünften Rang retten können.

Ohne diesen Zwischenfall an der Einfahrt zum Mittelteil, wären sie sicherlich die Bestzeit gefahren. Die beiden lagen trotz Missgeschick nur 27 Hundertstel hinter den Führenden. Im zweiten Lauf konnten sie wertvolle Zeit gutmachen. Doch die Russen Porshnev und Lazarev fuhren zum dritten Mal in dieser Saison die Bestzeit. So wurde es für Patrick und seinem Teamkollegen der zweite Rang, vor den Österreichern Schatz und Mühlbacher. Das Training im Einsitzer verlief für Patrick gut. Mit nur einer Hundertste Sekunde Rückstand, liegt er auf dem zweiten Platz hinter dem Österreicher Gerald Kammerlander. Sein Verfolger ist wieder einmal Hannes Clara. Auf der anspruchsvollen Piste scheint alles offen zu sein. Morgen finden die Wertungsläufe statt.